Juli 2020

02Jul8:4518:00Regionalhistorische Exkursion nach CochemCochem

Beschreibung

Wichtig: Bitte an eine Gesichtsmaske denken!

Uhrzeit: 08:45 – 18:00 Uhr

Ort: Hbf Koblenz; Cochem

Eintrittskosten: Anmeldung über VHS erforderlich; Teilnehmerbetrag 10,50 €, zzgl. Fahrkosten und ggf. Eintritt/Führung

Mit dem Regionalexpress geht es nach Cochem an der Mosel um am Vormittag die Geschichte des KZ-Außenlagers Cochem zu erkunden. Der Autor Ernst Heimes, der zu diesem Thema das Buch „Ich habe immer nur den Zaun gesehen“ verfasst hat, wird die Führung vor Ort übernehmen. Nach einer Gelegenheit zum Mittagessen in einem moseltypischen Lokal steht am Nachmittag eine Führung durch eher unbekannte Cochemer Winkel und eine Fahrt mit der Sesselbahn zum Pinner Kreuz auf dem Programm. Die Rückfahrt mit dem Regionalexpress um 17:19 Uhr und Ankunft planmäßig um 17:56 Uhr in Koblenz. Die Fahrtkosten mit dem VRM-Ticket und die Eintritts-/Führungsgelder sind nicht in den Kurskosten enthalten und müssen vor Ort an den Exkursionsleiter gezahlt werden.

Veranstalter

VHS Koblenz

X