März 2020

25Mrz17:0019:15Kommunikation, die sich sehen lassen kann?! Gespeicherte Informationen im Bundesarchiv - FÄLLT AUS!Bundesarchiv

Beschreibung

FÄLLT AUS!

Uhrzeit: 17:00 – 19:15 Uhr

Ort: Bundesarchiv, Potsdamer Str. 1, 56075 Koblenz

Eintrittskosten: keine (Anmeldung unter www.vhs-koblenz.de)

Informationen sind unverzichtbar für den Erwerb von Wissen und die Kommunikation. Sie werden auf unterschiedliche Weise gespeichert – früher auf Papier, heute immer mehr in einer Cloud. Die Besucher und Besucherinnen lernen im Bundesarchiv verschiedene Arten der schriftlichen Dokumentation kennen, aber auch Fotos, Plakate und Filme. Während eines Rundgangs erfahren sie mehr über die Archivarbeit und die Gründe, warum Unterlagen in großen Mengen aufbewahrt werden. Die Teilnehmenden können sich selbst ein Bild von ausgewählten Zeugnissen der deutschen Geschichte machen. Im Anschluss besichtigen sie die Ausstellung des Bundesarchivs zum Thema „Fake News der deutschen Geschichte“ und schauen ausgewählte Kurzfilme zum Thema „Kommunikation“.

Veranstalter

VHS Koblenz

X